Kurse und Fortbildungen

2016 – 2017 Säuglingsbeobachtungs-Seminar Kursinformationen Dr.phil. Kathrin Braune-Krickau, Zürich lic.phil. Eva-Maria Gassmann, Bern
   
  Fortbildungsreihe der Sektion Psychoanalytische Kinder- und Jugend-Psychotherapie
21./22.01.2011 MMI Zür Lassen sich Erziehungshaltungen verändern? Überlegungen zur Elternarbeit in pädagogischen und therapeutischen Kontexten Team-Dynamik verstehen und gestalten Vortragsinformationen PD Dr. Helmuth Figdor, Wien
9./10.09.2011 Therwilerstrasse Basel Was ist das spezifisch Psychoanalytische in einem Mehrpersonensetting Die Triade Vater, Mutter, Kind Vortragsinformationen Egon Garstick, Zürich
8./9.6.2012 MMI Zürich Ich bin wild… Komplexe Entwicklungsstörungen bei Kleinkindern Vortragsinformation Dr. med. Fernanda Pedrina
31.8./ 01.09.2012 MMI Zürich Die teilnehmende Säuglingsbeobachtung – ein Schlüssel zu frühen interaktionellen Prozessen bei der Selbstwerdung Vortragsinformationen Dr. med. Margarete Seume, Freiburg
20. / 21.09.2013 MMI, Zürich Die Entwicklungsaufgaben für Söhne und ihre adoleszenten Kinder Vortragsinformationen Dr. phil. Jürgen Grieser, Zürich
11. / 12.04.2014 MMI Zürich ADHS aus psychoanalytischer Sicht: Erklärungsmodelle und therapeutische Ansätze Vortragsinformationen Dr. phil. A. Margarete. Staufenberg, Frankfurt a.  Main
3.7. / 4.7.2015 MMI Zürich Kopernikus, Freud und die Adoleszenz: Warum entwickeln sich die Entwicklungstheorien der Adoleszenz nicht weiter? Vortragsinformationen Dr. Mario Erdheim, Zürich
6.11. /7.11.2015 MMI Zürich Träume von Kindern und Jugendlichen – Diagnose, Psychotherapie, Geschlechterunterschied Vortragsinformationen Dr. rer. biol. hum. Hans Hopf, Mundelsheim
2015 – 2016 Säuglingsbeobachtungs-Seminar Kursinformationen lic.phil. Ruth Meili, Zürich